Menükartenhalter online kaufen

1-13 von 13

Menükartenhalter und Tischaufsteller machen Appetit

Wenn Sie das Gästeerlebnis in der Gastronomie näher betrachten, dann fällt oft auf: Der erste Eindruck kann anziehend wirken, fehlende Organisation oder mangelnde Sauberkeit lassen viele Gäste einen weiten Bogen um ein Restaurant machen. Insbesondere dann, wenn es sich um eine Innenstadt-Lage handelt und die Menschen auch gerne etwas Neues ausprobieren. Der Menükartenhalter ist ein kleines, feines Ausstattungsdetail, welches viele Funktionen erfüllt und den Unterschied machen kann.

Menükartenhalter: Ein Eyecatcher der Aufmerksamkeit auf sich zieht

Der Speisekartenhalter bietet Ordnung und Visualisierung zugleich! Lose Speisekarten, die wahllos und ungeordnet

auf dem Tisch liegen, gehören damit der Vergangenheit an. Der Menükartenhalter ist der Platz, an dem die Speisekarte - je nach in unserem Onlineshop angebotenen Artikel oder Format - vertikal oder horizontal aufbewahrt wird. Die erste Seite springt gleich ins Auge und ist auch auf weite Distanz sichtbar. Lassen Sie den Gast nicht erst einen Service-Mitarbeiter fragen, sondern lassen sie ihn optisch durch das erfreuen, was im Tischkartenhalter steckt: Gestalten Sie die Speisekarte mit einer leckeren, Appetit anregenden Graphik auf der ersten Seite oder verwenden Sie für die in den Speisekartenhalter zu steckenden Menükarten ein Bild auf der Umschlagseite, welches Gemütlichkeit oder Gastlichkeit suggeriert.

Speisekartenhalter für unterschiedliche gastronomische Konzepte

In unserem umfangreichen Sortiment finden Sie Menükartenhalter, die als reine Basis und Ablageplatz für die Speisekarte dienen. Der Gast findet sich gleich zurecht und kann direkt den Menükartenhalter in die Hand nehmen, wenn er sich informieren möchte. Es gibt aber auch spezielle Speisekartenhalter, die neben einen Fuß weitere Vorteile aufweisen: Ein beidseitig durchsichtiger Kunststoff bietet beim Menükartenhalter ähnlich wie bei anderen Displays, wie zum Beispiel Klapprahmen, einen geschützten Rahmen, um die Nachspeise des Tages oder ein leckeres Tagesgericht zusätzlich zu bewerben. In diesem Fall ist der Tischkartenhalter mehr als nur eine reine Aufbewahrung der Speisekarten: Der Menükartenhalter wird zu einem Mittel, welches nicht nur über Speisen und Getränke informiert, sondern auch Umsatz generiert. Deshalb unterscheiden sich auch die Menükartenhalter: Insbesondere im Fast Food-Bereich oder bei Eisdielen erfüllen Speisekartenhalter, die einen Klapprahmen haben und ausreichend Platz für Abbildungen bieten, ihren Zweck. Eine Verwendungsmöglichkeit ist hier ein Aufsteller für den Tisch, der Speise oder Getränke darstellt.

Speisekartenaufsteller versprühen Modernität und Sauberkeit

Bei einem Blick in das Sortiment von messedisplays24.de zeigt sich, dass unsere Produkte Modernität und Sauberkeit versprühen können: Ein Aluminiumfuß oder ein Fuß aus Spritzguß ist sehr leicht zu reinigen und nicht zu schwer, um ihn zu transportieren. Der Speisekartenhalter ist deshalb auch beim Reinigen oder Umdekorieren einfach nur praktisch. Wie ein Infoständer lässt er sich auch bei Nicht-Benutzung sehr gut aufbewahren.

Menükartenhalter als Infoständer in der Gastronomie

Ähnlich wie ein Prospektständer im Einzelhandel kann der Menükartenhalter auch während des Genießens von Speis und Trank Gäste über zukünftige Aktionen zu informieren. Unsere T-Aufsteller Glasgow in den Formaten DIN A4 und DIN A5 aus Acryl überzeugen mit einem ganz anderem Design. Neben den klassischen Speisekartenangeboten können hier auch Bilder von besonderen Gerichten dargestellt werden. Der Fokus richtet sich dabei weniger auf die ausladenden Speisekarten, sondern vielmehr auf ausgewählte Speiseangebote. Die Verwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei unbegrenzt. Sie können Ihre Gäste für eine in einigen Wochen stattfindende spezielle Aktion begeistern, sei es ein Grillabend, eine ganz besondere Länder-Aktion oder das neue Saisongemüse. Die liebevolle Gestaltung der durch den Menükartenhalter bereitgestellten Informationen kommuniziert die gastronomische Kompetenz und die Lust auf Essen & Genuss wirkungsvoll nach außen. Speisekartenhalter dienen aber nicht mehr nur den Gastronomen, sondern sind in ihren Kommunikationsmöglichkeiten nahezu unendlich einsetzbar und auch auf andere Branchen erweiterbar.


Weitere Anwendungsgebiete neben der Gastronomie:

  • Aushang von Preislisten auf Theken in der Tourismusbranche
  • Informationen über Urlaubszeiten oder geänderte Öffnungszeiten in Arztpraxen
  • Kartenhalter als Werbeaufsteller
  • Kundeninformationen auf der Ladentheke im Einzelhandel