Sonderposten

1-24 von 24

Sonderposten: Ständig neue Ideen für Ihr Geschäft oder Ihren gastronomischen Betrieb

Wenn Sie Kundenwege lenken, die Kundenfrequenz steigern oder aber auch die allgemeine Sichtbarkeit des Angebotes erhöhen wollen, dann sollten Sie sich in unseren Sonderposten umsehen. Unser Sortiment ist stets aktuell: Plakatsysteme, Klapprahmen, Aufsteller und Schaukästen gibt es immer wieder neu. Wir laden zum Stöbern ein, sehen Sie nach, was Aufsteller, Klapprahmen, Prospektständer oder Kartendisplays alles können.

Da die Stückzahlen und Mengen jeweils stark begrenzt sind, empfiehlt sich eine schnelle Entscheidung für Werbemöglichkeiten mit Klapprahmen.

Sonderposten +++ Info-Säule tec-art - schmal

Innovative, variable und doppelseitige Info- & Prospektsäule mit 2 Prospektablagen DIN Lang und 6 Prospektablagen DIN A4.
2-3 Werktage
279,00 € *
332,01 € *
zzgl. 15,00 € zusätzlichem Speditionszuschlag

Unsere Sonderposten umfassen Artikel aus ganz unterschiedlichen Sortimentsbereichen, die Sie täglich im Ihrem Laden, am Messestand oder auch im gastronomischen Betrieb einsetzen können. Alle Artikel haben Eines gemeinsam: Sie sind auf ihre ganz unterschiedliche Art Präsentationsmöglichkeiten mit denen sich Ihre Leistungs- und Produktmerkmale noch besser präsentieren und darstellen lassen. So zum Beispiel der Klapprahmen: Er ermöglicht das Wechseln der Inhalte ganz ohne Werkzeug. Klapprahmen sind auch schnell und zeitsparend.

Prospektständer und Aufsteller überwinden Hemmschwellen

Displays und Werbemittel können für verschiedene Phasen der Kundengewinnung bzw. auch des Verkaufsgesprächs eingesetzt werden. Klapprahmen können an ungenutzten Wandflächen kostengünstig wertvolle Kommunikationsaufgaben übernehmen. Denken Sie an die Ladenöffnungszeiten und die auch abends an den Klapprahmen vorbeigehenden Passanten. Nutzen Sie jeden Klapprahmen dazu, um das Angebot der Woche zu kommunizieren. Die gedruckten Informationen können dank Klapprahmen ganz ohne technische Vernetzung und Programmieraufwand getauscht werden. Damit können Sie in einem ersten Schritt Aufmerksamkeit generieren. Auch Leuchtdisplays können diese Aufgabe übernehmen.

Im besten Fall zieht der Interessent den Kauf der Produkte in Erwägung, sobald er eine ansprechend aufbereitete Werbung gesehen hat, Bauen Sie daher die Werbung stets um und zeigen Sie neue Produkte. So sollte der Tausch der Informationen im Klapprahmen regelmäßig erfolgen.

Gehen Sie den gedanklichen Weg der Kaufentscheidung nunmehr weiter: Leuchtdisplay und Klapprahmen konnten die Neugier und das Interesse für das Ladengeschäft und dessen Aktionen wecken. Doch wie könnten Sie die weitere Kauf- und Konsumentscheidung unterstützen? Denken Sie an die Erinnerungswirkung und wie diese durch mehr Detailinformationen angefeuert werden kann: Nachdem Leuchtdisplays, Kartendisplays oder Plakatsysteme das allgemeine Interesse geweckt haben, sollte die Neugier durch weitere Detailinformationen angefeuert werden. Sonderposten und gezielte Aktionen können der Einstieg in eine langfristige Kundenverbindung sein.

Die einzelnen Produkte dieser Kategorie im Detail:

  • Prospektständer: Im Prospektständer finden Prospekte zu Ihren Produkten und Leistungen Platz. Die Prospektständer stellen ein sehr einfaches Angebot dar: Der Interessent oder Kunde muss niemanden ansprechen, sondern kann sich vom Flyer bis hin zu umfangreicheren Broschüren praktisch alles aus dem Prospektständer entnehmen.
  • Plakatsysteme: Plakatsysteme sind für den Außen- oder Innenbereich geeignet und jeweils an die spezifischen Anforderungen angepasst. Sie sind in großen Formaten erhältlich. Werbebotschaften oder Inhalte können so sehr schnell ausgetauscht. Plakatsysteme begleiten die Kunden!
  • Schaukästen: Schaukästen erfüllen eine Doppelfunktion! Sie sind ein angemessener Rahmen und können am Messestand oder im Ladengeschäft eingesetzt werden. Sie zeigen Aktionen, Sonderposten und vieles mehr an. Anders als ein Aufsteller oder Leuchtdisplays bieten Schaukästen einen echten Diebstahlsschutz.
  • Leuchtdisplays: Leuchtdisplays setzen Akzente und sind insbesondere an langen Abenden und in der Nacht ein echter Hingucker. Anders als die meisten Aufsteller sind Aktionen oder Sonderposten auch in der Dunkelheit sehr gut wahrnehmbar.
  • Kartendisplays: Kartendisplays sind ein echtes Platzwunder. Dort werden beispielsweise verschiedene Postkarten oder auch Varianten von Einkaufsgutscheinen ausgestellt. Der Kunde kann dank der Kartendisplays die Varianten auf einen Blick ansehen. Am Messestand gerne genutzt, um dem Jagdtrieb der Kunden nach Informationen oder Kontaktdaten entgegenzukommen.